Ein Service der Novartis Pharma GmbH.
Login für Fachkreise

Infomaterial: Bewegungsempfehlungen für Betroffene, Ratgeber für Freunde und Angehörige, Ratgeber für Ehemänner und Partner, Ratgeber für Jugendliche

Sie können in diesem Abschnitt Broschüren zu verschiedenen Themen bestellen!

Ratgeber zu körperlicher Bewegung: Die Broschüre enthält Bewegungsempfehlungen, die speziell auf die Bedürfnisse von Frauen mit einer fortgeschrittenen Brustkrebserkrankung zugeschnitten sind. Einzelne Übungen sind mit Fotos gut erklärt.

Ratgeber für Freunde und Angehörige: Die Broschüre gibt praktische Anregungen, wie Freunde und Angehörige ihrer betroffenen Freundin Unterstützung und Hilfe bieten, und sie auf Ihrem Weg begleiten können.

Ratgeber für Ehemänner und Partner: Die Broschüre gibt über persönliche Schilderungen Impulse, wie Ehemänner und Partner neuen Mut und Kraft schöpfen können, begleitet durch Erläuterungen einer erfahrenen Psychologin.

Ratgeber für Jugendliche: Das Magazin „Mum & ICH“ richtet sich speziell an Jugendliche, deren Mütter an metastasiertem Brustkrebs erkrankt sind. Mit kreativem Design, Faktenchecks rund um das Thema und Ratschlägen von Kindern Betroffener spricht das Magazin die junge Zielgruppe an.

Ratgeber für Jugendliche

Ratgeber für JugendlicheIn der Broschüre Mum & ICH geben Jugendliche, deren Mütter an metastasiertem Brustkrebs erkrankt sind, in Interviews aufschlussreiche Einblicke in ihre Emotionen und den Umgang mit der Erkrankung der Mutter. Hilfestellungen für eine gute Beziehung mit der Mutter und handfeste Tipps, um das eigene Wohlbefinden nicht aus den Augen zu verlieren, machen das Magazin zu einer wertvollen Stütze.

Ratgeber „Mum & ICH“
Impulse für Jugendliche, deren Mutter an metastasiertem Brustkrebs erkrankt ist
 Download oder  Kostenfrei bestellen

Ratgeber „Freund sein“ für Freunde und Angehörige

Bewegungsempfehlungen für Patientinnen mit fortgeschrittenem BrustkrebsDie Broschüre möchte Freunden und Angehörigen Wege aufzeigen, wie sie ihrer betroffenen Freundin bestmöglich Unterstützung und Hilfe bieten können. Sie enthält praktische Anregungen und Tipps, wie eine konkrete Unterstützung im Alltag aussehen kann. Darüber hinaus finden Freunde und Angehörige darin Impulse, wie sie mit der Situation umgehen und für sich selbst Mut und Kraft schöpfen können.

Ratgeber „Freund sein”
Impulse für Freunde von Frauen, die an metastasierendem Brustkrebs erkrankt sind
 Download oder  Kostenfrei bestellen

Ratgeber für Ehemänner und Partner

Bewegungsempfehlungen für Patientinnen mit fortgeschrittenem BrustkrebsIn der Broschüre geben sieben Partner von betroffenen Patientinnen in persönlichen Schilderungen einen sehr aufschlussreichen Einblick in ihre Emotionen. Sie schildern Wege, wie sie mit der Situation umgegangen und wieder Kraft für sich und ihre Partnerin geschöpft haben. Begleitet wird jede Lebenserfahrung durch eine Betrachtung und Erläuterung einer erfahrenen Psychologin.

Ratgeber „Ehemänner und Partner“
Impulse für den Mann, dessen Partnerin an metastasierendem Brustkrebs erkrankt ist
 Download oder  Kostenfrei bestellen

Bewegungsempfehlungen für Patientinnen mit fortgeschrittenem Brustkrebs

Bewegungsempfehlungen für Patientinnen mit fortgeschrittenem BrustkrebsDurch die deutlichen Fortschritte der medizinischen Möglichkeiten bei fortgeschrittenen Brustkrebserkrankungen stellt sich die zentrale Frage, wie den gewonnenen Jahren auch eine entsprechende Lebensqualität geschenkt werden kann.

Bewegung kann hierbei eine sehr wichtige Rolle spielen! Doch noch immer wird bei dieser Patientengruppe viel zu häufig von körperlicher Aktivität abgeraten, um nicht möglicherweise den Gesundheitszustand zu verschlechtern. Doch diese Befürchtung bestätigte sich in den bisherigen Studien und bewegungstherapeutischen Erfahrungen nicht!

Bewegungsempfehlungen für Patientinnen mit fortgeschrittenem Brustkrebs
von Dr. Freerk Baumann, Ida Ott, Eva Zopf, Julia Beulertz, Philipp Zimmer
 Download oder  Kostenfrei bestellen
Broschüre für Patientinnen mit fortgeschrittenem Brustkrebs
Patientenbroschüre zum fortgeschrittenen Brustkrebs als anschauliche Orientierungshilfe zu Behandlungsmöglichkeiten und Therapieansätzen.
 Download oder  Kostenfrei bestellen
Diese Seite teilen:

Novartis Infoservice Tel.: 01802 – 232300 * Fax: 0911 – 27312160 E-Mail:  infoservice.novartis@novartis.com Unser Infoservice bietet kompetente Beratung und zuverlässige Informationen zu medizinisch-pharmazeutischen Themen.
* Service-Telefon (0,06 € pro Anruf aus dem deutschen Festnetz; max. 0,42 € pro Minute aus dem deutschen Mobilfunknetz) und Fax – wochentags von 8.00 bis 18.00 Uhr